Top

Die Scilly-InselnDie auch als Sorlingues bekannten Inseln sind eine Inselgruppe von etwa 146 Inseln und Inselchen der Keltischen See. Sie befinden sich westsüdwestlich der Halbinsel Eidechse in Cornwalldie nur 45 km entfernt ist.

Die Scilly-Inseln vor der Küste Cornwalls sind ein Paradies mit ihren Sandstränden und Lagunen blauen Farben zu sehen. Dieser Ort ist für seine natürliche Schönheit und seinen Meerespark bekannt, den Sie mit der ganzen Familie erkunden können.

Die größte Insel des Archipels: St Mary's

Das Schiff kommt in St Marys die die größte Insel des Archipels ist mit einer maximalen Breite von 5 km und erstreckt sich über 15 km der Küste. Garrison Hill ist vom Hauptteil der Insel durch eine schmale Landenge getrennt, die von zwei Sandstränden gesäumt wird.

Hugh Town ist eine lebhafte Kleinstadt mit vielen Geschäften, Restaurants, Bars und Künstlerstudios. Vom Hafen aus legen Boote zu den anderen Inseln ab.

St. Marys kann leicht erkundet werden in Fahrrad. Wir können es an einem Tag schaffen. Es gibt 30 km Pisten die die Dünen verbinden, mit Seegras und doyatsIn den Wäldern, in denen Sie Heidekraut, Blumenfelder, Teiche und Waldgebiete finden können, können Sie die Schmetterlinge und andere Zugvögel.

  Cape Cod: eine Halbinsel in Massachusetts an der Ostküste der USA

Auf der Insel gibt es nur sehr wenig zu tun, außer sich zu entspannen und diesen wunderschönen Ort zu genießen. Halten Sie bei Ihren Spaziergängen Ausschau nach der Grabkammer von Bants Carn und Halangy Down. Es handelt sich um archäologische Stätten, die Beweise für eine Zivilisation offenbaren Neolithikum oder derBronzezeit. Der Turm Buzza bietet einen atemberaubenden Blick auf die Inseln und das Museum der Scilly-Inseln in dem die Geschichte der Insel dargestellt wird.

Die Gigs race ist ein kleines Rennen von Kanu mit sechs Rudern, das den ganzen Sommer über mittwochs und freitags abends in St Marys stattfindet. In den letzten Jahren hat dieser Sport eine Wiederbelebung erfahren und wird im Mai zur Weltmeisterschaft ausgetragen.

Wie reist man auf den Archipel?

Die Sorlingues können Sie mit ihrer großen Auswahl an Inselausflügen und Tagesausflügen überraschen. Isles of Scilly Travel bietet eine große Auswahl an Ausflügen in Boot und von Flüge von Cornwall aus. Es gibt für jeden Geschmack etwas.

Die Flugzeuge der Firma Skybus

Skybus ist der schnellste Weg nach Sorlingues. Skybus bietet regelmäßige Flughafentransfers und einen persönlichen Service, der Ihnen das Gefühl vermittelt, in einem Flugzeug privat. Die wunderschöne Küste Cornwalls wird sichtbar von Exeter, Newquay oder Lands End. Die kürzesten Flüge dauern nur 15 Minuten, und Sie werden am liebsten in Ihrem Flugzeug bleiben wollen.

Die Scillonian-Fähre

Die Fähre Scillonian stellt die Verbindung zwischen Penzance und die Insel St. Mary's und dauert je nach Gezeiten und Wetterbedingungen etwa drei Stunden. Sie können viele der Sehenswürdigkeiten Cornwalls sehen, darunter das Minack Theatre, St. Michaels Mount und Mousehole. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie vielleicht Meerestiere wie Robben, Riesenhaie und Delfine.

  Roadtrip 1 Woche in der Bretagne: Wie organisiert man sich?

Der Fluchtort von Kate und William

Der Prinz William und Kate Middleton haben sich entschieden, ihren Familienurlaub in TrescoDas war das zweite Jahr in Folge, in dem er auf den Scilly-Inseln lebte. Dies ist kein Zufall, denn Prinz Charles besitzt ein Ferienhaus, die Dolphin House. Die Insel hat 175 Einwohner und das Dolphin House ist ein großes Steinhaus mit Blick auf das Meer. Das Haus kann gemietet werden ab 5.900 Euro pro Woche für diejenigen, die etwas mehr Geld zur Verfügung haben.

0
de_DEDeutsch
%d Bloggern gefällt das: