Top

L'Archipel von SantorinDie Stadt liegt im südöstlichen Teil der Stadt. Ägäisches Meergehört zu den Kykladen der Griechenland. Hier sind meine Vorschläge, wie Sie Santorin und seine vielen Inseln besuchen können, die den Namen Heilige Irene von den Venezianern im 13. Jahrhundert. Ihre atemberaubenden Vulkanlandschaften und ihre paradiesische Strände bunten Farben haben die Insel berühmt gemacht. Sie ist die beliebteste und meistbesuchte Insel der Kykladen, daher hier einige Tipps, um ihre unumgänglich.

Die beste Zeit, um den Archipel Santorin zu besuchen

Es ist wichtig, dass Sie wissen, dass Santorin die touristischste Insel der Kykladen. Oia ist eine der meistfotografierten Städte der Welt, wenn Sie also keine Menschenmassen mögen, meiden Sie die Inselgruppe Santorin zwischen Juli und AugustDie meisten Besucher kamen wegen der großen Hitze im Sommer. Es war immer noch sehr voll, als ich sie im September besuchte. Sie werden eine tolle Zeit auf der Insel verbringen, wenn Sie dorthin reisen im Juni oder nach September.

Der beste Weg, um auf die Inselgruppe Santorin zu gelangen, ist mit dem Boot

Es ist der ideales Mittel um auf den Archipel Santorin zu gelangen. Für Familien ist dies die beliebteste Art, auf die Insel zu gelangen. Viele Gesellschaften bieten schnelle und bequeme Fähren zur Insel, wo man in der Regel mit dem Auto an Bord gehen kann.

  Congost de Mont Rebei: ein spektakuläres Reservat

Sie brauchen etwa 5 Stunden um mit der Fähre zum Santorin-Archipel zu gelangen von Athenoder 2 Stunden seit Heraklion. Sie können auch von anderen beliebten Inseln in der Ägäis aus starten, z. B. Syros, Mykonos und Naxos. Wir würden uns für die Überquerung der Ägäis von Heraklion zum Santorin-Archipel mit Seajet entscheiden, einer sehr komfortablen Fluggesellschaft.

Directferries können Sie alle Angebote der verschiedenen Fährgesellschaften vergleichen und so die beste Option für den Santorin-Archipel finden.

Wie bewegt man sich fort, wenn man auf dem Santorin-Archipel angekommen ist?

Sie können einen Roller mieten. Viele Touristen mieten Motorroller und Quads oder Autos. Ein Motorroller ist eine hervorragende Option für kurze Reisen. Die Insel ist groß, was sie zur größten Insel der Kykladen macht. Um einen vernünftigen Motorroller zu mieten, müssen Sie einen gültiger Führerschein. Sie können sich auch mit dem Bus fortbewegen, auch wenn nicht alle Busse durch Fira.

Was kann man auf dem Santorin-Archipel besichtigen?

Fira, die größte Insel des Santorin-Archipels

Fira, die größte Stadt auf der Insel des Santorin-Archipels, ist ein Ort, an dem Sie Aufenthalt. Dort konnte ich auch die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen. Es gibt nur 20 Minuten mit dem Bus von hier nach Oia, zum Beispiel. Sowohl in Fira als auch in Oia hat man einen Blick auf die Caldera. Aber was ist die Caldera? Es ist ein großer Vulkankrater, der einen Umfang von mehreren Kilometern hat. Daran kann man erkennen, dass die Inselgruppe Santorin eine untergetauchter Teil eines ehemaligen VulkansDaher die schwindelerregenden Klippen. Es war so schön, dass ich es nicht glauben konnte.

  Welches Museum sollte man während seines Aufenthalts in Amsterdam besuchen?

Diese Wunder der Natur sind faszinierend. Sie können zahlreiche Vulkane besteigen, dessen Stromboli in Siziliender Berg Batur (Bali) und derÄtna (aber nur mit der Seilbahn!). Wir dürfen die Caldera des Santorin-Archipels nicht vergessen: die weißen Dörfer, die sich an die Klippen klammern. Es ist ein wunderschöner Ort mit einem blauen Ozean. Von Fira aus kann man sehen Nea KaminiDas Herz des Vulkans, von dem aus Sie einen Ausflug machen können. Ausflug.

Fira hat viel zu bieten. Sie können durch die Straßen schlendern und die Aussicht genießen. Sie können auch etwas trinken, essen oder einkaufen gehen. Sie können auch über große Treppen zum alten Hafen hinuntergehen. Manche Menschen tun dies mit Maultiere und Esel. Das ist nicht das, was ich mag, aber es könnte Ihnen gefallen, wenn Sie Kinder haben. Der Hafen war für mich nicht zu verrückt, und du kannst für 6€ pro Person mit der Seilbahn fahren. Fira hat auch den Museum für Vorgeschichte, das Archäologiemuseum und dasKirche mit 3 Glocken. Fira ist wunderschön, sowohl bei Tag als auch bei Nacht.

Die wunderschöne Stadt Oia auf Santorin

Oia ist die Stadt die berühmteste des Santorinischen Archipels. Sie ist auch die meistfotografierte Insel!

Oia ist bekannt für seine traditionelle Häuser auf den KlippenDie Straßen sind gepflastert und die Windmühlen sind sehenswert. Uns gefallen die hübschen Pastellfarben von Oia sowie die Windmühlen. Die Stadt ist außerdem übersät mit blaue Kuppeln die das Meer überblicken.

Sie können auch die 300 Stufen zum Hafen von Amoudi wenn Sie von Oia aus die Bucht erreichen möchten. Oia kann sehr touristisch sein, selbst in der Nebensaison. Es ist besser, wenn Sie Oia am frühen Morgen besuchenDie meisten Menschen kommen nach 11:30 Uhr.

0
de_DEDeutsch
%d Bloggern gefällt das: